Rumah Aceh

File 122

Das Rumah Aceh, wie das Hauptgebäude des Negeri Museums in der Provinzhauptstadt Banda Aceh an der Nordküste von Sumatra heißt, vermittelt einen besonders interessanten Einblick in die Geschichte der Region Aceh.

Bei dem Rumah Aceh handelt es sich um ein im traditionellen Stil erbautes Stelzenhaus. Auffällig sind die hohen Stelzen des Holzgebäudes, die farbenfrohen Verzierungen, die kunstvoll geschnitzten Fenster und das strohgedeckte Dach.  Beim Bau des etwa 2,50 Meter hohen Rumah Aceh wurden keinerlei Nägel verwendet. Stattdessen halten Seile und Zapfen das eindrucksvolle Gebäude zusammen.
Diese Art der Architektur ist typisch für die Region Aceh. Allerdings ist der Bau eines traditionellen Aceh-Hauses ausgesprochen aufwändig und der Schreiner muss über ein hohes Maß an Kunstfertigkeit verfügen. Aus diesem Grund nimmt die Anzahl der traditionellen Häuser sehr stark ab. 1914 wurde das Rumah Aceh auf Veranlassung des holländischen Gouverneurs Van Swart als Ausstellungsstück für die Kolonialausstellung in Semarang auf Jawa errichtet. Nach der Ausstellung wurde es zurück nach Banda Aceh gebracht. 1969 wurde es an den neuen Standort des Museums transportiert. Seitdem sind weitere, architektonisch ebenfalls interessante Nebengebäude hinzugekommen.

Das Museum Negeri bietet neben dem imposanten Rumah Aceh auch eine reichhaltige Sammlung von historischen Waffen, Schmuckstücken, Möbeln, Handschriften und zeremoniellen Kleidern aus der Region Aceh. Das Hauptausstellungsstück ist die Glocke Cakra Donya, die im 15. Jahrhundert als Geschenk eines chinesischen Herrschers nach Aceh gebracht wurde. Um diese Glocke ranken sich mehrere Legenden, was auch daran liegt, dass ihre mysteriöse chinesische Inschrift bis heute unverständlich geblieben ist.

Außerdem befinden sich auf dem Gelände des Museum Negeri mehrere Sultansgräber, darunter auch das von Iskandar Muda, der das nahegelegene Monument Gunongan errichten ließ. An den Wochenenden werden auf dem Gelände des Negeri Museum zudem gelegentlich traditionelle Tanz- und Musikvorführungen angeboten. Das Museum Negeri mit dem Rumah Aceh befindet sich in der Alladaun Mahmoudsya Street im Zentrum von Banda Aceh und ist somit leicht erreichbar.