Mentawai Inseln

File 179Die Mentawai Inseln Pulau Sipura, Pulau Siberut, Pulau Pagai Selatan und Pulau Pagai Utaran liegen westlich von Sumatra etwa 100 Kilometer vor Padang.

Insbesondere unter passionierten Wellenreitern erfreuen sich die Mentawai Inseln schon seit geraumer Zeit großer Beliebtheit, da dort ausgezeichnete Surfbedingungen herrschen und sich auf engem Raum viele hervorragende Surfspots aneinanderreihen. An den Stränden von Pulau Siberut und Pulau Sipura gibt es zahlreiche Surf Resorts, die speziell auf die Bedürfnisse von Wellenreitern ausgerichtet sind. Auch wenn die Hochsaison zwischen April und Oktober liegt, bieten die Mentawai Inseln dennoch das ganze Jahr über durchgängig eine geeignete Brandung. Allerdings sind die Wellen stets sehr kraftvoll, von daher sollten sich nur erfahrene Surfer, aber keine Anfänger diesen Herausforderungen stellen.

Daneben entdecken auch abenteuerfreudige Öko-Touristen und Backpacker die Mentawai Inseln zunehmend für sich. Der Grund dafür ist zum einen die faszinierende Natur: Die Mentawai Inseln verfügen über eine einzigartige Fauna und Flora, die zu einem großen Teil endemisch ist. Zu den endemischen Säugetieren gehören unter anderem der Pagai-Makak, der Siberut-Makak und der Kloss-Gibbon. Über die Hälfte der Insel Pulau Siberut ist mit dichtem, sumpfigem Regenwald bedeckt, der als UNESCO-Biosphärenreservat „Siberut Nationalpark“ unter Naturschutz steht. Zum anderen fasziniert die bislang kaum erforschte indigene Kultur der Mentawai-Insulaner Reisende: Bis ins zwanzigste Jahrhundert hinein lebten die Mentawai-Insulaner als Halbnomaden und kannten weder Metallverarbeitung, noch den Anbau von Nutzpflanzen. Noch heute ist ihr Alltag geprägt durch eine archaische Lebensweise und animistische Glaubensvorstellungen.
Somit gehört neben Surfen auch Trekking zu den beliebtesten Aktivitäten auf den Mentawai Inseln. Die Strapazen einer solchen Tour, bei der man sich unter der Führung eines erfahrenen Guides durch den undurchdringlichen Dschungel kämpft oder auch mal schwimmend Flüsse durchquert, um zu den traditionellen Dörfern zu gelangen, die versteckt im Inselinneren liegen, sollten allerdings nicht unterschätzt werden.
Von Bukittinggi sowie von Padang aus werden organisierte Trekking-Touren auf den Mentawai Inseln angeboten. Reizvoller, aber auch abenteuerlicher ist es, den Aufenthalt auf den Mentawai Inseln individuell zu gestalten, indem man mit der Fähre oder dem Flugzeug übersetzt und sich vor Ort einen einheimischen Wanderführer sucht.